Firefox: Virus-Scan deaktivieren

Dezember 2016



Mozillas Firefox wurde mit einem integrierten Virus-Scanner ausgestattet. Falls Sie bereits eine Antivirus-Software auf Ihrem Rechner installiert haben, so können Sie den Firefox-Scanner abschalten. Damit werden Doppel-Scans vermieden. In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie den Virus-Scan abschalten können.

Firefox Virus-Scan deaktivieren

  • Starten Sie Firefox und geben Sie in der Adressleiste ''about:config'' ein. Bestätigen Sie den angezeigten Sicherheitshinweis.


  • Geben Sie im Feld ''Suchen'' den Begriff ''Scan'' ein. Der erster Treffer wird dann "browser.download.manager.scanWhenDone" sein. Der Wert des Eintrags steht auf ''True''.


  • Um den Scan zu deaktivieren, muss dieser Wert auf ''False'' gesetzt werden. Dafür müssen Sie einen Doppelklick auf den Eintrag durchführen.





Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Firefox: Virus-Scan deaktivieren » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.