Firefox: Virus-Scan deaktivieren

Januar 2017



Mozillas Firefox wurde mit einem integrierten Virus-Scanner ausgestattet. Falls Sie bereits eine Antivirus-Software auf Ihrem Rechner installiert haben, so können Sie den Firefox-Scanner abschalten. Damit werden Doppel-Scans vermieden. In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie den Virus-Scan abschalten können.

Firefox Virus-Scan deaktivieren

  • Starten Sie Firefox und geben Sie in der Adressleiste ''about:config'' ein. Bestätigen Sie den angezeigten Sicherheitshinweis.


  • Geben Sie im Feld ''Suchen'' den Begriff ''Scan'' ein. Der erster Treffer wird dann "browser.download.manager.scanWhenDone" sein. Der Wert des Eintrags steht auf ''True''.


  • Um den Scan zu deaktivieren, muss dieser Wert auf ''False'' gesetzt werden. Dafür müssen Sie einen Doppelklick auf den Eintrag durchführen.




Lesen Sie auch


Artikel im Original veröffentlicht von . Übersetzt von Hay-Tun. Letztes Update am 10. September 2013 12:06 von Hay-Tun.
Das Dokument mit dem Titel "Firefox: Virus-Scan deaktivieren" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.