MS Office Word: Autotext erstellen

September 2017


In Microsoft Office Word haben Sie die Möglichkeit, bestimmte Textbausteine, die Sie oft benutzen (zum Beispiel Ihre Adresse) automatisch einzufügen. Dies funktioniert dank der Autotext-Funktion von Microsoft Office Word.

Autotext in Office einrichten

Hinweis: Diese Anleitung bezieht sich auf Word 2013, 2010, 2007 und 2003.

Öffnen Sie ein Word-Dokument und markieren Sie den gewünschten Satzbaustein, der später als Autotext genutzt werden soll (die Länge des Satzbausteins spielt keine Rolle).

Klicken Sie oben in der Menüleiste auf Einfügen. Unter dem Punkt Schnellbausteine finden Sie die Funktion Autotext (in Word 2003 befindet sich diese Funktion im Menü Einfügen direkt unter dem Namen </bold>Autotext</bold>).

Hier werden alle vorgefertigten Autotexte angezeigt. Klicken Sie auf die Schaltfläche Auswahl im Autotext-Katalog speichern.

Geben Sie dem neuen Autotext einen Namen und klicken Sie anschließend auf OK:


Foto: © Microsoft.

Lesen Sie auch

Artikel im Original veröffentlicht von deri58. Übersetzt von Hay-Tun. Letztes Update am 12. September 2017 05:02 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "MS Office Word: Autotext erstellen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.