Android: Gerät mit Bluetooth-Tastatur verbinden

Dezember 2016



Längere Texte auf einer Touchscreen-Tastatur zu schreiben kann richtig anstrengend werden. Als Lösung können Sie Ihr Android-Gerät mit einer Bluetooth-Tastatur verbinden. Damit können Sie schneller und fehlerfreier tippen. Außerdem wird die das Display des Geräts größer, da keine Tastatur mehr angezeigt wird.

Android-Device mit Bluetooth-Tastatur verbinden


Vor der ersten Benutzung muss Ihre Bluetooth-Tastatur am Android-Gerät angemeldet werden.
  • Gehen Sie auf Ihrem Gerät in den ''Einstellungen'' und wählen Sie dort ''Bluetooth''.
  • Schalten Sie Ihre Tastatur an und drücken Sie auf den Knopf für den Verbindungsaufbau.
  • Tippen Sie auf Ihrem Gerät auf ''Nach Geräten suchen''. Wählen Sie nun Ihre Tastatur aus der List aus.
  • Eventuell muss jetzt auf der Tastatur eine Ziffernkombination angegeben werden, die mit ''Enter'' bestätigt wird.

Das war's !

Lesen Sie auch


Erstellt von Hay-Tun. Letztes Update am 23. August 2013 16:56 von Hay-Tun.
Das Dokument mit dem Titel "Android: Gerät mit Bluetooth-Tastatur verbinden" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.