Samsung Galaxy S4: Tipps für längere Akku-Laufzeit

Januar 2017

Große Smartphones bringen oft das Problem kurzer Akkulaufzeiten mit sich. In diesem Artikel stehen einige Tipps, wie Sie die Akkulaufzeit des Samsung Galaxy S4 verlängern können.





Tipp 1 : Apps im Hintergrund deaktivieren

  • Bei Android-Geräten werden oft verschiedene Apps im Hintergrund ausgeführt. Obwohl Sie diese nicht nutzen, saugen sie unbemerkt Ihren Akku leer.
  • Dieses Problem lässt sich mit Hilfe von Task-Managern, die unnötige Apps beenden, lösen. Im Google Play Store können Sie zum Beispiel ''Task Killer Free'' kostenlos herunterladen.

Tipp 2 : Unnötige Verbindungen deaktivieren

  • Drahtlose Verbindungen sind echte Akku-Killer. Bluetooth, Wlan, 3G, oder GPS werden sicherlich nicht immer benötigt. Deswegen ist es ratsam unnötige Verbindungen einfach abzuschalten.

Tipp 3 : Flugzeug-Modus aktivieren

  • Wenn Sie nicht erreichbar sein möchten, so können Sie auf dem Galaxy S4 anstatt den Lautlos-, den Flugzeug-Modus aktivieren.
  • Der Flugzeug-Modus empfiehlt sich auch beim längeren Aufenthalt in einem Funkloch, sonst verschwendet das Gerät unnötig viel Strom für eine erfolglose Netzsuche !
  • Der Flugzeugmodus kann auch bei einem sehr geringen Akkustand helfen. Damit hält das Handy bis Sie Zuhause ankommen (Hängt davon ab, wie gering der Akkustand ist).

Tipp 4 : Klingelton und Vibration deaktivieren

  • Nicht nur Datenverbindungen verkürzen die Akkulaufzeit. So können Sie Nachts zum Beispiel nicht nur das Klingelton deaktivieren, sondern auch die Vibra-Funktion.

Tipp 5 : Größere Akkus

  • Für das Samsung Galaxy S4 wurden speziell Extra Akkus entwickelt, die doppelt solange halten sollten.

Hinweis : Das Galaxy S4 wird mit solchen Akkus dicker und schwerer. Außerdem benötigen Sie einen neuen Akku-Deckel (wird im Normalfall mitgeschickt).

Lesen Sie auch


Erstellt von Hay-Tun. Letztes Update am 18. April 2014 18:24 von Hay-Tun.
Das Dokument mit dem Titel "Samsung Galaxy S4: Tipps für längere Akku-Laufzeit" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.