Windows 7: Alte Treiber entfernen

Dezember 2016

Sie brauchen kein zusätzliches Programm, um veraltete Treiber unter Windows 7 zu entfernen. Dank einer kleinen Konfiguration im Geräte-Manager können alte Treiber angezeigt und entfernt werden.

Inaktive Treiber anzeigen lassen

Klicken Sie auf das Windows-Symbol und geben Sie in die Suchzeile Umgebung ein. Wählen Sie Umgebungsvariablen für dieses Konto aus.

Klicken Sie oben auf Neu und geben Sie in die erste Zeile devmgr_show_nonpresent_device und in die zweite 1 ein.

Klicken Sie zum Schluss auf OK und danach erneut auf OK.

Alte Treiber löschen

Klicken Sie auf das Windows-Symbol und geben Sie in die Suchzeile Geräte ein. Wählen Sie dann den Geräte-Manager aus.

Wählen Sie oben unter Ansicht die Option ausgeblendete Geräte anzeigen. Mit einem Rechtsklick auf das Gerät werden die zugehörigen Treiber entfernt.

Lesen Sie auch


Erstellt von Hay-Tun. Letztes Update am 10. Februar 2016 17:14 von PeterCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Windows 7: Alte Treiber entfernen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.