Festplatte defragmentieren

November 2016

Es ist sinnvoll, die Festplatte regelmäßig zu defragmentieren, damit der Zugriff auf Dateien beschleunigt wird. Durch die Defragmentierung werden zusammengehörende Dateien so angeordnet, dass sie auch auf der Festplatte zusammengehörige Sektoren belegen. Da unter Windows viele Prozesse im Hintergrund durchgeführt werden, ist es empfehlenswert, die Defragmentierung im abgesicherten Modus durchzuführen.


Festplatte mit der Befehlszeile defragmentieren

Es ist möglich, die Festplatte mit der Kommandozeile zu defragmentieren. Der entsprechende Befehl lautet: defrag c: -f.

Tipp: Um die Defragmentierung zu beschleunigen, führen Sie vor dem Systemstart eine erzwungene Defragmentierung durch.

Führen Sie den Befehl regedit aus, um den Registry-Editor zu öffnen. Gehen Sie danach auf HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnce. Klicken Sie dann im rechten Fenster mit der rechten Maustaste auf Neu.

Benennen Sie die die neue Registry in Defrag um. Klicken Sie nun doppelt darauf und geben Sie defrag.exe c: -f ein. Starten Sie Windows neu.

Einzelne Dateien defragmentieren

Mit dem kostenlos Tool CONTIG von Microsoft können Sie auch einzelne Dateien defragmentieren.

Festplatte mit Bildschirmschoner defragmentieren

Für eine reibungslose Defragmentierung empfehlen wir Ihnen, den Vorgang bei aktiviertem Bildschirmschoner durchzuführen.


Zudem empfehlen wir Ihnen das kostenlose Tool MyDefrag herunterzuladen.

Auslagerungsdatei defragmentieren

Das Windows Defragmentierungs-Tool kann die Auslagerungsdatei (Swap pagefile.sys) nicht defragmentieren. Auch benutzte Dateien können von Windows nicht defragmentiert werden.

Aus diesem Grund hat Microsoft das kostenlose Programm PageDefrag zur Verfügung gestellt. Starten Sie PageDefrag > Wählen Sie Defragment at next boot > OK und starten Sie danach Ihren PC neu.

Foto: © Planner - Shutterstock.com

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Festplatte defragmentieren » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.