Geräte-Manager

Dezember 2016

Dieser Artikel hat zum Ziel, Ihnen zu helfen, den Geräte-Manager zu benutzen.
Sie können den Geräte-Manager benutzen um die Treiber (oder Softwares) der Hardwaregeräte zu aktualisieren, und um paar Probleme zu absolvieren.

Übersicht




Zum Geräte-Manager gelangen

  • 3 Methoden

Erste Methode


Die eingeschlagene Tasten Win+Pause aufrechterhalten, dann, auf Hardware Geräte-Manager auswählen...

Zweite Methode


Zum
  • Start
  • Systemsteuerung
  • Doppelklick auf System
  • Auf Hardware
  • Geräte-Manager

Dritte Methode

  • Start
  • Rechtsklick auf Arbeitsplatz
  • Verwalten
  • Geräte-Manager

Geräte und Treiber


Treiber aktualisieren


Dank Ihres Geräte-Manager können Sie Ihre Treiber aktualisieren :
  • Klick auf "+" neben dem zu aktualisierenden Treiber
  • Rechtsklick dann Treiber aktualisieren

Gerät deaktivieren

  • Klick auf "+" neben dem zu deaktivierenden Treiber
  • Rechtsklick dann deaktivieren

Treiber deinstallieren

  • Klick auf "+" neben dem zu deinstallierenden Treiber
  • Rechtsklick dann deinstallieren

Änderungen


Der Geräte-Manager integriert ein Werkzeug von Änderungssuche auf Material, das im Falle bug nützlich ist!
  • Klick auf "+" neben dem Treiber
  • Rechtsklick Suche Hardware-Änderung

Anschlag von Informationen

  • Klick auf "+" neben dem Treiber
  • Rechtsklick dann Eigenschaften


Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Geräte-Manager » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.