TeamViewer-Anleitung

November 2016

Mit der kostenlosen Software TeamViewer können Sie andere Rechner aus der Ferne steuern und warten



Download


Erste Schritte

  • Nach dem Download der Vollversion von TeamVierwer, können Sie das Programm entweder installieren oder direkt starten.
  • Klicken Sie im Anschluss auf ''Weiter'', und bestätigen Sie danach die Nutzungsbedingungen.
  • Das Startfenster wird danach angezeigt.

Rechner miteinander verbinden

  • Nachdem Ihr Partner das Programm gestartet hat, muss er Ihnen seine TeamViewer-ID übermitteln.
  • Geben Sie diese in dem Feld ''Partner-ID'' ein, und klicken Sie auf ''Mit Partner verbinden''.
  • GebenSie das Kennwort, das Ihrem Partner in seinem Teamview-Fenster angezeigt wird, in das geöffnete Fenster ein.
  • Mit einem Klick auf "Anmelden" wird die Verbindung hergestellt.



Rechner-Fernsteuerung

  • Nun können Sie den Desktop Ihres Partners sehen.
  • Sie können ab sofort die Kontrolle über seine Maus übernehmen, Programme und andere Dateien auf seinem Rechner öffnen und schließen.

Partneraktionen

  • Ihr Partner kann aber auch eigene Eingaben und Mausbewegungen vornehmen.
  • Um die Aktionen des Partners zu verfolgen, können Sie in der Menüleiste auf ''Ansicht'' klicken, und danach auf ''Entfernten Mauszeiger darstellen''>.
  • Um die Partnereingaben zu deaktivieren, klicken Sie in der Menüleiste auf ''Aktionen'' und danach auf ''Eingaben am entfernten Computer deaktivieren''.



Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « TeamViewer-Anleitung » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.