LinkedIn-Profil löschen

September 2017


Wenn Sie Ihr einziges LinkedIn-Konto schließen, haben Sie danach keinen Zugriff mehr auf Ihre Verbindungen oder Informationen. Ihr Profil wird auf LinkedIn auch nicht mehr sichtbar sein. Wenn Sie Ihr Profil trotzdem löschen wollen, gehen Sie vor, wie hier beschrieben.

LinkedIn-Account löschen

Rufen Sie den Linkedin-Hilfebereich auf und loggen Sie sich ein. Klicken Sie auf Einstellungen:


Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Konto:


Klicken Sie danach auf Ihr Konto schließen:


Geben Sie den Grund für die Kontoschließung ein und klicken Sie danach auf Weiter:


Klicken Sie am Ende auf Bestätigen:


Foto: © LinkedIn Corporation.

Lesen Sie auch

Artikel im Original veröffentlicht von ibero.modo. Übersetzt von Hay-Tun. Letztes Update am 22. September 2017 00:54 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "LinkedIn-Profil löschen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.