iPhone Apps können nicht geladen werden

September 2017


Wenn Ihre iPhone-Apps nicht mehr laden und einfach auf Warten stehen, so müssen Sie Ihr Smartphone in diesem Fall auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen

Hinweis: Vergessen Sie nicht, ein Backup Ihrer Daten zu erstellen.

Tippen Sie auf Einstellungen. Wählen Sie im Hauptmenü Allgemein aus.

Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Zurücksetzen. Tippen Sie auf Inhalte & Einstellungen löschen und danach auf iPhone löschen. Tippen Sie erneut auf iPhone löschen.

Foto: © Constantin Sava - 123RF.com

Lesen Sie auch

Erstellt von Hay-Tun. Letztes Update am 26. September 2017 03:19 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel " iPhone Apps können nicht geladen werden" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.