Windows 8: Tastenkombinationen

Dezember 2016


Allgemeine Tastenkombinationen

F1

Hilfe anzeigen

F2

Umbenennen des ausgewählten Elements

F3

Suchen nach einer Datei oder einem Ordner

F4

Anzeigen der Adressleistenliste im Datei-Explorer

F5

Aktualisieren des aktiven Fensters

F6

Umschalten zwischen Bildschirmelementen in einem Fenster oder auf dem Desktop

F10

Aktivieren der Menüleiste in der aktiven App

ALT+F4

Schließen des aktiven Elements oder Beenden der aktive App

ALT+ESC

Umschalten zwischen Elementen in der Reihenfolge, in der sie geöffnet wurden

ALT+unterstrichener Buchstabe

Ausführen des Befehls für diesen Buchstaben

ALT+EINGABE

Anzeigen der Eigenschaften für das ausgewählte Element

ALT+LEERTASTE

Öffnen des Kontextmenüs für das aktive Fenster

ALT+NACH-LINKS

Zurück

ALT+NACH-RECHTS

Weiterleiten

ALT+BILD-AUF

Wechseln um einen Bildschirm nach oben

ALT+BILD-AB

Wechseln um einen Bildschirm nach unten

ALT+TAB

Wechseln zwischen geöffneten Apps (außer Desktop-Apps)

STRG+F4

Schließen des aktiven Dokuments (in Apps, in denen mehrere Dokumente gleichzeitig geöffnet sein können)

STRG+A

Auswählen aller Elemente in einem Dokument oder Fenster

STRG+C (oder STRG+EINFG)

Kopieren des ausgewählten Elements

STRG+D (oder ENTF)

Löschen des ausgewählten Elements und Verschieben in den Papierkorb

STRG+R (oder F5)

Aktualisieren des aktiven Fensters

STRG+V (oder UMSCHALT+EINFG)

Einfügen des ausgewählten Elements

STRG+X

Ausschneiden des ausgewählten Elements

STRG+Y

Wiederholen einer Aktion

STRG+Z

Rückgängigmachen einer Aktion

STRG+Pluszeichen (+) oder STRG+Minuszeichen (-)

Vergrößern oder Verkleinern einer großen Anzahl von Elementen, wie die an den Startbildschirm angehefteten Apps

STRG+Mausrad

Ändern der Größe von Desktopsymbolen oder Vergrößern oder Verkleinern einer großen Anzahl von Elementen, wie die an den Startbildschirm angehefteten Apps

STRG+NACH-RECHTS

Verschieben des Cursors an den Anfang des nächsten Worts

STRG+NACH-LINKS

Verschieben des Cursors an den Anfang des vorherigen Worts

STRG+NACH-UNTEN


Verschieben des Cursors an den Anfang des nächsten Absatzes

STRG+NACH-OBEN

Verschieben des Cursors an den Anfang des vorherigen Absatzes

STRG+ALT+TAB

Verwenden der Pfeiltasten zum Umschalten zwischen allen geöffneten Apps

STRG+Pfeiltaste (zum Wechseln zu einem Element)+LEERTASTE

Auswählen mehrerer einzelner Elemente in einem Fenster oder auf dem Desktop

STRG+UMSCHALT mit einer Pfeiltaste


Markieren eines Textblocks

STRG+ESC


Öffnen des Startbildschirms

STRG+UMSCHALT+ESC

Öffnen des Task-Managers

STRG+UMSCHALT

Wechseln des Tastaturlayouts, wenn mehrere Tastaturlayouts verfügbar sind

STRG+LEERTASTE

Ein- oder Ausschalten des chinesischen Eingabemethoden-Editors

UMSCHALT+F10

Anzeigen des Kontextmenüs für das ausgewählte Element

UMSCHALT mit einer Pfeiltaste

Auswählen mehrerer Elemente in einem Fenster oder auf dem Desktop oder Auswählen von Text innerhalb eines Dokuments

UMSCHALT+ENTF


Löschen des ausgewählten Elements ohne vorheriges Verschieben in den Papierkorb

NACH-RECHTS-TASTE

Öffnen des nächsten Menüs rechts vom aktuellen Menü oder Öffnen eines Untermenüs

NACH-LINKS-TASTE

Öffnen des nächsten Menüs links vom aktuellen Menü oder Schließen eines Untermenüs

ESC

Anhalten oder Beenden der aktuellen Aufgabe

Tastenkombinationen mit der Windows-Logo-Taste

Windows-Logo-Taste +F1

Öffnen von Windows-Hilfe und Support

Windows-Logo-Taste

Ein- oder Ausblenden des Startbildschirms

Windows-Logo-Taste +B

Legen des Fokus auf den Infobereich

Windows-Logo-Taste +C

Öffnen der Charms

Windows-Logo-Taste +D

Anzeigen und Ausblenden des Desktops

Windows-Logo-Taste +E

Öffnen von "Computer"

Windows-Logo-Taste +F

Öffnen des Charms "Suche" und Durchsuchen von Dateien

Windows-Logo-Taste +G

Umschalten zwischen Gadgets auf dem Desktop

Windows-Logo-Taste +H

Öffnen des Charms "Teilen"

Windows-Logo-Taste +I

Öffnen des Charms "Einstellungen"

Windows-Logo-Taste +J


Wechseln zwischen der Haupt-App und der angedockten App

Windows-Logo-Taste +K

Öffnen des Charms "Geräte"

Windows-Logo-Taste +L

Sperren des PCs oder Wechseln der Benutzer

Windows-Logo-Taste +M

Minimieren aller Fenster

Windows-Logo-Taste +O

Sperren der Geräteausrichtung

Windows-Logo-Taste +P

Auswählen eines Anzeigemodus für Präsentationen

Windows-Logo-Taste +Q

Öffnen des Charms "Suche" und Durchsuchen von Apps

Windows-Logo-Taste +R

Öffnen des Dialogfelds Ausführen

Windows-Logo-Taste +T

Umschalten zwischen Apps auf der Taskleiste

Windows-Logo-Taste +U

Öffnen des Centers für die erleichterte Bedienung

Windows-Logo-Taste +V

Wechseln zwischen Benachrichtigungen

Windows-Logo-Taste +UMSCHALT+V

Wechseln zwischen Benachrichtigungen in umgekehrter Reihenfolge

Windows-Logo-Taste +W

Öffnen des Charms "Suche" und Durchsuchen von Einstellungen

Windows-Logo-Taste +X

Öffnen des Menüs Quicklink

Windows-Logo-Taste +Z

Anzeigen der in der App verfügbaren Befehle

Windows-Logo-Taste +,

Kurzzeitige Ansicht des Desktops

Windows-Logo-Taste +Pause


Anzeigen des Dialogfelds Systemeigenschaften

Windows-Logo-Taste +STRG+F

Suchen nach PCs (in einem Netzwerk)

Windows-Logo-Taste +UMSCHALT+M

Wiederherstellen minimierter Fenster auf dem Desktop

Windows-Logo-Taste +Zahl

Starten der Desktop-App, die an der durch die Zahl angegebenen Position an die Taskleiste angeheftet ist. Wenn die App bereits ausgeführt wird, Wechseln zu dieser App.

Windows-Logo-Taste +UMSCHALT+Zahl

Starten einer neuen Instanz der Desktop-App, die an der durch die Zahl angegebenen Position an die Taskleiste angeheftet ist

Windows-Logo-Taste +STRG+Zahl

Wechseln zum letzten aktiven Fenster der Desktop-App, die an der durch die Zahl angegebenen Position an die Taskleiste angeheftet ist

Windows-Logo-Taste +ALT+Zahl

Öffnen der Sprungliste für die Desktop-App, die an der durch die Zahl angegebenen Position an die Taskleiste angeheftet ist

Windows-Logo-Taste +STRG+UMSCHALT+Zahl

Öffnen einer neuen Instanz der Desktop-App, die sich an der angegebenen Position auf der Taskleiste befindet als Administrator

Windows-Logo-Taste +TAB

Umschalten zwischen geöffneten Apps (außer Desktop-Apps)

Windows-Logo-Taste +STRG+TAB

Umschalten zwischen geöffneten Apps (außer Desktop-Apps) und Andocken der Apps während des Umschaltens

Windows-Logo-Taste +UMSCHALT+TAB

Umschalten zwischen geöffneten Apps (außer Desktop-Apps) in umgekehrter Reihenfolge

Windows-Logo-Taste +STRG+B

Wechseln zu der App, die eine Meldung im Infobereich angezeigt hat

Windows-Logo-Taste +NACH-OBEN

Maximieren des Desktopfensters

Windows-Logo-Taste +NACH-UNTEN

Minimieren des Desktopfensters

Windows-Logo-Taste +NACH-LINKS

Maximieren des Desktopfensters auf der linken Seite des Bildschirms

Windows-Logo-Taste +NACH-RECHTS

Maximieren des Desktopfensters auf der rechten Seite des Bildschirms

Windows-Logo-Taste +POS1

Minimieren aller Fenster außer dem aktiven Desktopfenster (beim zweiten Tastenanschlag werden alle Fenster wiederhergestellt)

Windows-Logo-Taste +UMSCHALT+NACH-OBEN

Vergrößern des Desktopfensters bis zum oberen und unteren Rand des Bildschirms

Windows-Logo-Taste +UMSCHALT+NACH-UNTEN

Wiederherstellen/Minimieren der aktiven Desktopfenster vertikal, die Breite ändert sich nicht

Windows-Logo-Taste +UMSCHALT+NACH-LINKS oder NACH-RECHTS

Verschieben eines Fensters auf dem Desktop von einem Monitor auf einen anderen Monitor

Windows-Logo-Taste +LEER

Wechseln der Eingabesprache und des Tastaturlayouts

Windows-Logo-Taste +STRG+LEER

Wechseln zu einer zuvor ausgewählten Eingabe

Windows-Logo-Taste +EINGABE

Öffnen der Sprachausgabe

Windows-Logo-Taste +BILD-AUF

Verschiebt das Startbildschirms und die Apps auf den Monitor links (Apps auf dem Desktop werden nicht verschoben)

Windows-Logo-Taste +BILD-AB

Verschiebt das Startbildschirms und die Apps auf den Monitor rechts (Apps auf dem Desktop werden nicht verschoben)

Windows-Logo-Taste +UMSCHALT+PUNKT (.)

Andocken einer App links

Windows-Logo-Taste +PUNKT (.)

Andocken einer App rechts

Windows-Logo-Taste +/

Initiieren einer IME-Zurückwandlung

Windows-Logo-Taste +ALT+EINGABE

Öffnen von Windows Media Center

Windows-Logo-Taste +Pluszeichen (+) oder Minuszeichen (-)

Vergrößern oder Verkleinern mit der Bildschirmlupe

Windows-Logo-Taste +ESC

Beenden der Bildschirmlupe

Tastenkombinationen in Dialogfeldern

F1

Hilfe anzeigen

F4

Anzeigen der Elemente in der aktiven Liste

STRG+TAB

Vorwärtsbewegen durch die Registerkarten

STRG+UMSCHALT+TAB

Rückwärtsbewegen durch die Registerkarten

STRG+Zahl (Zahl 1-9)

Wechseln zur nten Registerkarte

TAB-TASTE

Vorwärtsbewegen durch die Optionen

UMSCHALT+TAB

Rückwärtsbewegen durch die Optionen

ALT+unterstrichener Buchstabe

Ausführen des Befehls (oder Auswählen der Option), zu dem (bzw. der) der jeweilige Buchstabe gehört

LEERTASTE

Aktivieren oder Deaktivieren des Kontrollkästchens, wenn die aktive Option ein Kontrollkästchen ist

RÜCKTASTE

Öffnen eines Ordners auf der nächsthöheren Ebene, wenn im Dialogfeld Speichern unter oder Öffnen ein Ordner ausgewählt ist

Pfeiltasten

Auswählen einer Schaltfläche, wenn die aktive Option eine Gruppe von Optionsschaltflächen ist

Tastenkombinationen im Datei-Explorer

ALT+D

Auswählen der Adressleiste

STRG+E


Auswählen des Suchfelds

STRG+F

Auswählen des Suchfelds

STRG+N

Öffnen eines neuen Fensters

STRG+W

Schließen des aktuellen Fensters

STRG+Mausrad

Ändern der Größe und Darstellung von Datei- und Ordnersymbolen

STRG+UMSCHALT+E

Anzeigen aller Ordner oberhalb des ausgewählten Ordners

STRG+UMSCHALT+N

Erstellen eines neuen Ordners

NUM+Sternchen (*)


Anzeigen aller untergeordneten Ordner unter dem ausgewählten Ordner

NUM+Pluszeichen (+)

Anzeigen des Inhalts des ausgewählten Ordners

NUM+Minus (-)

Reduzieren des markierten Ordners

ALT+P

Anzeigen des Vorschaufensters

ALT+EINGABE

Öffnen des Eigenschaftendialogfelds für das ausgewählte Element

ALT+NACH-RECHTS

Anzeigen des nächsten Ordners

ALT+NACH-OBEN

Anzeigen des Ordners, in dem sich der Ordner befand

ALT+NACH-LINKS

Anzeigen des vorherigen Ordners

RÜCKTASTE


Anzeigen des vorherigen Ordners

NACH-RECHTS-TASTE


Anzeigen der aktuellen Auswahl (sofern reduziert) oder Auswählen des ersten Unterordners

NACH-LINKS-TASTE

Reduzieren der aktuellen Auswahl (sofern erweitert) oder Auswählen des Ordners, in dem sich der Ordner befand

ENDE

Anzeigen des unteren Bereichs des aktiven Fensters

POS1

Anzeigen des oberen Bereichs des aktiven Fensters

F11

Maximieren oder Minimieren des aktiven Fensters

Tastenkombinationen der Taskleiste

UMSCHALT+Klicken auf eine Taskleistenschaltfläche

Öffnen einer App oder schnelles Öffnen einer weiteren Instanz einer App

STRG+UMSCHALT+Klicken auf eine Taskleistenschaltfläche

Öffnen einer App als Administrator

UMSCHALT+Rechtsklicken auf eine Taskleistenschaltfläche

Anzeigen des Fenstermenüs für die App

UMSCHALT+Rechtsklicken auf eine gruppierte Taskleistenschaltfläche

Anzeigen des Fenstermenüs für die Gruppe

STRG+Klicken auf eine gruppierte Taskleistenschaltfläche

Wechseln zwischen den Fenstern der Gruppe

Tastenkombinationen für die erleichterte Bedienung

Rechte UMSCHALTTASTE acht Sekunden lang drücken
Aktivieren und Deaktivieren der Anschlagverzögerung

Linke ALT-TASTE+linke UMSCHALTTASTE+DRUCK

Aktivieren bzw. Deaktivieren des hohen Kontrasts

Linke ALT-TASTE+linke UMSCHALTTASTE+NUM

Aktivieren bzw. Deaktivieren der Tastaturmaus

UMSCHALTTASTE fünfmal drücken

Aktivieren bzw. Deaktivieren der Einrastfunktion

NUM-TASTE fünf Sekunden lang drücken

Aktivieren bzw. Deaktivieren der Umschalttasten

Windows-Logo-Taste +U

Öffnen des Centers für erleichterte Bedienung

Tastenkombinationen für die Bildschirmlupe

Windows-Logo-Taste +Pluszeichen (+) oder Minuszeichen (-)

Vergrößern oder Verkleinern

STRG+ALT+LEERTASTE

Vorschau des Desktops im Vollbildmodus

STRG+ALT+D

Wechseln in den Andockmodus

STRG+ALT+F

Wechseln in den Vollbildmodus

STRG+ALT+I

Umkehren der Farben

STRG+ALT+L


Wechseln in den Lupenmodus

STRG+ALT+R

Ändern der Lupengröße

STRG+ALT+Pfeiltasten

Schwenken in die Richtung der Pfeiltasten

Windows-Logo-Taste +ESC

Beenden der Bildschirmlupe

Tastenkombinationen für die Sprachausgabe

LEERTASTE oder EINGABETASTE

Aktivieren des aktuellen Elements

TAB und Pfeiltasten

Verschieben auf dem Bildschirm

STRG

Beenden des Lesevorgangs

FESTSTELLTASTE+D

Lesen des Elements

FESTSTELLTASTE+M

Starten des Lesevorgangs

FESTSTELLTASTE+H

Lesen des Dokuments

FESTSTELLTASTE+V

Wiederholen des Satzes

FESTSTELLTASTE+W

Lesen des Fensters

FESTSTELLTASTE+BILD-AUF/BILD-AB


Erhöhen oder Verringern der Lautstärke der Stimme

FESTSTELLTASTE+Pluszeichen (+) oder Minuszeichen (-)

Erhöhen oder Verringern der Lesegeschwindigkeit

FESTSTELLTASTE+LEERTASTE

Ausführen der Standardaktion

FESTSTELLTASTE+NACH-LINKS/NACH-RECHTS

Springen zum vorherigen/nächsten Element

FESTSTELLTASTE+F2

Anzeigen der Befehle für das aktuelle Element

Zweimaliges Drücken der FESTSTELLTASTE in schneller Abfolge
Ein- oder Ausschalten der FESTSTELLTASTE

FESTSTELLTASTE+ESC
Beenden der Sprachausgabe

Tastenkombinationen für die Fingereingabe der Sprachausgabe

Einmal mit zwei Fingern tippen
Beenden der Ausgabe von Text durch die Sprachausgabe

Dreimal mit vier Fingern tippen

Anzeigen aller Sprachausgabebefehle (einschließlich der nicht in dieser Liste enthaltene Befehle)

Doppeltippen

Aktivieren der primären Aktion

Dreimaliges Tippen


Aktivieren der sekundären Aktion

Mit einem Finger berühren oder ziehen

Lesen des von den Fingern verdeckten Texts

Mit einem Finger nach links/rechts streichen

Springen zum nächsten/vorherigen Element

Mit zwei Fingern nach links/rechts/oben/unten streifen

Bildlauf

Mit drei Fingern nach unten streifen

Starten der Wiedergabe des lesbaren Texts

Tastenkombination für die Remotedesktopverbindung auf dem Desktop

ALT+BILD-AUF

Wechseln zwischen Apps (von links nach rechts)

ALT+BILD-AB

Wechseln zwischen Apps (von rechts nach links)

ALT+EINFG

Wechseln zwischen Apps in der Reihenfolge, in der sie gestartet wurden

ALT+POS1

Anzeigen des Startbildschirms

STRG+ALT+UNTBR

Wechseln zwischen Fenster- und Vollbilddarstellung

STRG+ALT+ENDE

Anzeigen des Dialogfelds "Windows-Sicherheit"

STRG+ALT+POS1

Im Vollbildmodus: Aktivieren der Verbindungsleiste

ALT+ENTF

Anzeigen des Systemmenüs

STRG+ALT+Minuszeichen (-) auf der Zehnertastatur

Einfügen einer Kopie des aktiven Fensters innerhalb des Clients in die Zwischenablage des Terminalservers (bietet die gleiche Funktionalität wie das Drücken von ALT+DRUCK auf einem lokalen PC)

STRG+ALT+Pluszeichen (+) auf der Zehnertastatur

Einfügen einer Kopie des gesamten Clientfensterbereichs in die Zwischenablage des Terminalservers (bietet die gleiche Funktionalität wie das Drücken von DRUCK auf einem lokalen PC)

STRG+ALT+NACH-RECHTS-TASTE

Wechseln von den Remotedesktop-Steuerelementen zu einem Steuerelement in der Host-App (z. B. zu einer Schaltfläche oder einem Textfeld). Dies ist nützlich, wenn die Remotedesktop-Steuerelemente in eine andere (Host-) App eingebettet sind.

STRG+ALT+NACH-LINKS-TASTE

Wechseln von den Remotedesktop-Steuerelementen zu einem Steuerelement in der Host-App (z. B. zu einer Schaltfläche oder einem Textfeld). Dies ist nützlich, wenn die Remotedesktop-Steuerelemente in eine andere (Host-) App eingebettet sind.

Tastenkombinationen in der Windows-Hilfeanzeige

F3

Verschieben des Cursors in das Suchfeld

F10

Anzeigen des Menüs "Optionen"

POS1

Wechseln zum Anfang eines Themas

ENDE

Wechseln zum Ende eines Themas

ALT+NACH-LINKS

Zurückbewegen zum vorher angezeigten Thema

ALT+NACH-RECHTS

Vorwärtsbewegen zum nächsten (zuvor angezeigten) Thema

ALT+POS1

Anzeigen der Hilfe und Support-Startseite

ALT+A

Anzeigen der Kundensupportseite

ALT+C

Anzeigen des Inhaltsverzeichnisses

ALT+N

Anzeigen des Menüs "Verbindungseinstellungen"

STRG+F

Suchen im aktuellen Thema

STRG+P

Drucken eines Themas

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Windows 8: Tastenkombinationen » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.