Internet Explorer: Skriptfehler beheben

November 2016

Manchmal, wenn Sie surfen und eine Webseite laden, tritt eine Skript-Fehlermeldung auf:

Ein Fehler ist aufgetreten. 
In dem Skript auf dieser Seite ist ein Fehler aufgetreten.


Im Folgenden erfahren Sie, was zutun ist, um Skriptfehler zu vermeiden.

Fehler im Skript - Debugging deaktivieren

Diese Fehlermeldung bedeutet, dass die geladene Webseite einen Fehler hat und Ihr Browser die Seite nicht öffnen kann. Damit diese Fehlermeldung nicht mehr angezeigt wird, gehen Sie folgendermaßen vor:


Starten Sie Internet Explorer und wählen Sie Extras > Internetoptionen. Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert und suchen Sie den Eintrag Skriptdebugging deaktivieren ( Internet Exlorer). Aktivieren Sie diese Option, indem Sie den Haken setzen. Deaktivieren Sie außerdem die Option darunterSie Skriptfehler anzeigen:



Bestätigen Sie mit dem Klick auf OK.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Internet Explorer: Skriptfehler beheben » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.