Modell des Mainboards herausfinden

Oktober 2017

Wenn Sie ein Handbuch Ihres Mainboards haben, finden Sie dort alle Informationen zum Modell. Das gilt vor allem für Besitzer von Marken-PCs. Ansonsten gibt es noch mehr Möglichkeiten, Informationen über Ihre Hauptplatine herauszufinden.

Mainboard-Modell auslesen

Das Mainboard-Modell können Sie schlicht und einfach und ohne zusätzliche Software in der Registry von Windows auslesen. Diese Anleitung ist für alle Windows-Versionen gültig.

Drücken Sie zunächst auf Windows + R, um das Ausführenfenster zu starten. Geben Sie danach den Befehl regedit ein und bestätigen Sie die Eingabe mit OK:


Bestätigen Sie die angezeigte Meldung mit einem Klick auf Ja. Klicken Sie im Registrierungseditor in der linken Spalte doppelt auf HKEY_LOCAL_MACHINE:


Klicken Sie danach auf Hardware > BIOS:


In der rechten Spalte können Sie unter BaseBoardManufacturer den Hersteller Ihres Mainboards auslesen. Unter BaseBoardProduct steht das Modell des Mainboards:


Foto: © Wikimedia.
Artikel im Original veröffentlicht von Carlos-vialfa. Übersetzt von jedtheboss. Letztes Update am 3. Oktober 2017 07:41 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Modell des Mainboards herausfinden" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.