Antivirenprogramm von USB-Stick starten

Oktober 2017

Bei einigen mit Viren verseuchten Computern können lokale Antivirenprogramme unter Umständen nicht mehr ausgeführt werden. In diesem Fall sollten Sie auf eine Portable-Version der Software zurückgreifen, die von einem USB-Stick gestartet wird. Wie das funktioniert, erklären wir Ihnen hier.


Avira Rescue System von USB-Stick ausführen

Laden Sie zunächst das Avira Rescue System als ISO Datei sowie das Tool UNetbootin herunter.

Stecken Sie jetzt den USB-Stick an Ihrem Computer ein und formatieren diesen als FAT32 (eine Anleitung dafür finden Sie in diesem CCM-Artikel). Führen Sie anschließend mit einem Doppelklick die heruntergeladene Datei unetbootin.exe aus.

Wählen Sie die Option Abbild > ISO und danach die zuvor heruntergeladene rescue-system.iso-Datei aus. Wählen Sie im Anschluss unter Typ die Option USB-Laufwerk und bestätigen Sie mit OK.

Avast von USB-Stick ausführen

Laden Sie Avast auf einem anderen nicht infizierten Computer mit aktiver Internetverbindung herunter und installieren Sie das Programm.


Öffnen Sie Avast nach der Installation und wählen Sie Avast Benutzerschnittstelle öffnen. Klicken Sie im Hauptmenü auf Werkzeuge und dann auf Rettungs-Medium. Wählen Sie jetzt als Zielmedium USB Flash-Speicher aus.

Klicken Sie auf Durchsuchen, wenn Sie nach dem Speicherort gefragt werden. Wählen Sie nun einen beliebigen Ort aus, wo Sie die ISO-Datei speichern möchten. Klicken Sie danach auf Speichern und in dem folgenden Fenster auf ISO erstellen. Bestätigen Sie den Vorgang im Anschluss mit OK.

Kaspersky vom USB-Stick ausführen

Laden Sie als Erstes den kostenlosen Kaspersky USB Rescue Disk herunter. Starten Sie danach das Tool mit Administratorrechten.

Wählen Sie nun mit Durchsuchen… die ISO-Datei der Kaspersky Rescue Disk aus. Klicken Sie auf Start, um die Datei auf dem USB-Stick zu installieren.

Jetzt können Sie Ihren Computer von dem USB-Stick booten und ihn nach Viren durchsuchen.

Foto: © Pixabay.

Lesen Sie auch

Artikel im Original veröffentlicht von Carlos-vialfa. Übersetzt von jedtheboss. Letztes Update am 1. Juli 2017 00:40 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Antivirenprogramm von USB-Stick starten" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.