Bildschirmtastatur aktivieren

Februar 2017

Wenn die Tastatur kaputt ist, kann behelfsmäßig die Bildschirmtastatur eingeschaltet werden. Die Bedienung ist umständlich, aber manchmal hat man eben keine Wahl.


Was versteht man unter Bildschirmtastatur?

Die Bildschirmtastatur ist ein vorinstalliertes Tool, dass eine defekte physische Tastatur ersetzen kann. Es genügt, mit dem Mauszeiger auf das gewünschte Zeichen zu klicken.

Wo finde ich die Bildschirmtastatur?


Bildschirmtastatur unter Windows aufrufen

Klicken Sie auf Windows-Taste + R-Taste und geben Sie folgenden Befehl ein: %SystemRoot%\system32\osk.exe:


Alternativ können Sie auch über das Menü gehen: Start > Alle Programme > Zubehör > Eingabehilfen > Bildschirmtastatur:


Eingabemodi der Bildschirmtastatur

Um den Eingabemodus zu wählen, klicken Sie auf Einstellungen > Eingabemodus. Es gibt zwei Eingabemodi:


Auswählen durch Klicken: In diesem Modus müssen Sie mit dem Mauszeiger auf das gewünschte Zeichen klicken.

Auswählen durch Hover: Hier genügt es, mit dem Mauszeiger eine festgelegte Zeitspanne lang auf ein Zeichen zu zeigen. Das Zeichen wird dann automatisch eingegeben:


Bildschirmtastatur unter Mac aufrufen

Gehen Sie in die Systemeinstellungen und klicken Sie auf Sprache und Text:


Unter Eingabequellen wählen Sie Tastatur- und Zeichenübersicht aus:


Bildschirmtastatur unter Linux aufrufen

Öffnen Sie das Terminal und geben Sie den Befehl onboard ein:

Lesen Sie auch


Artikel im Original veröffentlicht von . Übersetzt von Hay-Tun. Letztes Update am 27. Januar 2017 00:29 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Bildschirmtastatur aktivieren" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.