Grafikdateiformate

Mai 2015

Was versteht man unter Dateiformat?


Wir haben uns kürzlich die Methode angesehen, mit der ein Bild kodiert wurde, um es auf einem Bildschirm anzuzeigen. Wenn man allerdings ein Bild in einer Datei speichern möchte, ist dieses Format nicht das Praktischste.
Man kann in der Tat ein Bild wünschen, das weniger Speicherplatz einnimmt, oder ein Bild, das man vergrößern möchte, ohne die Pixelierung sichtbar zu machen.

So ist es möglich, das Bild in einer Datei mit einer Datenstruktur zu speichern, die das mithilfe einer Gleichung beschreibt und die durch einen Prozessor dekodiert werden muss, bevor die Informationen auf die Grafikkarte gesendet werden :


Dateiformattypen


Es gibt eine große Anzahl an Dateiformaten. Unter den Grafikdateiformaten finden Sie hier die meistbenutzten :


FormatKomprimierungMaximale MaßeMaximale Farbenanzahl
BMPkeine / RLE65 536 x 65 53616 777 216
GIFLZW65 536 x 65 536256
IFFkeine / RLE65 536 x 65 536über 16 777 216
JPEGJPEG65 536 x 65 536über 16 777 216
PCXkeine / RLE65 536 x 65 53616 777 216
PNGRLE65 536 x 65 536über 16 777 216
TGAkeine / RLE65 536 x 65 536über 16 777 216
TIFF/TIFPackbits / CCITT G3&4 / RLE / JPEG / LZW / UIT-T232-1über 16 777 216
Laden Sie sich den Artikel kostenlos als PDF-Datei herunter, um ihn jeder Zeit Offline lesen zu können:
Grafikdateiformate .pdf

Das könnte Sie auch interessieren


Graphic file formats
Graphic file formats
Formatos de archivos de gráficos
Formatos de archivos de gráficos
Formats de fichiers graphiques
Formats de fichiers graphiques
Formati di file grafici
Formati di file grafici
Formatos de ficheiros gráficos
Formatos de ficheiros gráficos
Das Dokument mit dem Titel « Grafikdateiformate » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.