Datentransfer - Digitaler Datentransfer

Dezember 2016

Einführung in den digitalen Datentransfer

der digitale Datentransfer besteht in der Übertragung von Informationen durch physikalische Träger in Form von digitalen Signalen. Auch analoge Daten müssen vor Ihrem Transfer digitalisiert werden.

Digitale Daten können nicht direkt als 0 und 1 verschickt werden, man muss sie mit einem Signal verschlüsseln, dass zwei Merkmale hat, z.B. :

  • zwei Spannungsniveaus in Bezug zur Masse
  • der Spannungsunterschied in zwei Drähten
  • die Präsenz/das Fehlen von Strom in einem Kabel
  • die Präsenz/das Fehlen von Licht

Diese Umwandlung der binären Information in Zweifachsignale wir realisiert von ETCD, also Kodierer des Breitbandes, auch bekannt unter der Bezeichnung Übertragung von Breitband um einen digitalen Datentransfer anzuzeigen…

Transmission numérique (en bande de base)

Signalkodierung

Für eine optimale Übermittlung muss das Signal kodiert sein, da so der Transfer und die rein physikalische Übermittlung erleichtert werden. Es gibt hierfür verschiedene Code-Système, die in zwei Kategorien zusammengefasst werden können  :

  • Die Kodierung über zwei Standards: das Signal kann nur einen streng negativen oder einen streng positiven Wert haben (-X oder +X, X ist eine physikalische Größenzahl, ie das Signal transportiert)
  • Die Kodierung über drei Standards: das Signal hat einen Wert von steng negativ, streng positiv oder streng Null (-X, 0, oder +X)

NRZ- Kodierung

Die NRZ-Kodierung (bedeutet No Return to Zero, also kein Zurück zur Null) ist das erste Kodierungssystem, und das einfachste. Man muss ganz einfach 0 in -X und 1 in +X umwandeln, so erhält man einen bipolaren Code, in dem das Signal nie Null sein kann. Daraufhin kann der Empfäger das Vorhandensein eines Signals erkennen.

Le codage NRZ

NRZI-Codage

Die NRZI Kodierung unterscheidet sich nur gerinfügig von der NRZ-Kodierung. Ist das bit eine 1, wechselt das Signal und die Zeit wiurd erfasst. Ist das bit eine 0 wechselt das Signal gar nicht.

Le codage NRZI

NRZI-Kodierung besitzt eine Reihe von Vorteilen, u.a. :

  • Signalerkennung
  • Die Notwendigkeit einer Schwäche während der Signalübermittlung

Es hat aber auch einen Nachteil: in der Folge einer Nullläuft das System weiter, was due Synchronisierung von Sender und Empfänger stört.

Manchester Kodierung

Der Manchester Code, auch Piphasenkodierung genannt oder PE(für Phase Encode), führt eine Transition in der Mitte jedes Intervalls durch. Hierzu muss man ein ODER (XOR) zur Trennung von Signal und dem Signal der Uhr einfügen, was als aufsteigend angezeigt wird, wenn das Bit eine 0 ist und als absteigend im anderen Fall.

Le codage Manchester

Der Manchester Code hat eine Reihe von Vorteilen, z.B. :

  • ermöglicht es dem Empfänger ein Signal als solches zu erkennen, da der Code keine Nullen verwendet
  • Das Band besitzt ein breites Spektrum

Codage Delay Mode (von Miller)

Die Kodierung Delay Mode, auch genannt der Miller-Code, ist mit der Manchester Codierung verwandt, mit dem Unterschied, dass eine Transition in der Intervallmitte nur erfolgt, wenn das bit die Zahl 1 hat, dies ermöglicht eine höhere Transfergschwindigkeit...

Le code de Miller - Codage Delay Mode

einfache bipolare Kodierung

einfache bipolare Kodierung ist eine Kodierung über drei Standars. Es teilt die Daten in drei Größen um sie über den Träger zu transportieren :

  • der Wert 0 wenn das Bit 0 ist
  • oder x und - x wenn das bit 1 ist

Codage bipolaire simple


Lesen Sie auch :


Data transmission - Digital data transmission
Data transmission - Digital data transmission
Transmisión de datos: Transmisión digital de datos
Transmisión de datos: Transmisión digital de datos
Transmission de données - La transmission numérique de données
Transmission de données - La transmission numérique de données
Trasmissione di dati - La trasmissione digitale di dati
Trasmissione di dati - La trasmissione digitale di dati
Transmissão de dados - a transmissão numérica de dados
Transmissão de dados - a transmissão numérica de dados
Das Dokument mit dem Titel « Datentransfer - Digitaler Datentransfer » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.