PERT-Methode

November 2016

PERT-Methode

Die PERT-Methode ist eine Technik mit der die Ablaufplanung in einem Projekt verwaltet werden kann. Die PERT-Methode besteht darin in Form von Grafiken ein Aufgaben-Netzplan darzustellen, deren Abfolge es ermöglicht die Zielsetzungen eines Projektes zu erreichen.

Sie ist von der amerikanischen Marine entwickelt worden, um die Arbeit von Tausenden von Personen zu koordinieren, für die Realisierung der Raketen mit nuklearen Sprengkopf POLARIS.

So setzt die PERT-Methode folgendes voraus :

  • Eine präzise Unterteilung des Projektes in Aufgaben ;
  • Die Schätzung der benötigten Zeit für jede Aufgabe ;
  • Die Ernennung eines Projektleiters, der beauftragt ist das Projekt zu überwachen, wenn nötig Bericht zu erstatten und Entscheidungen zu treffen wenn Abweichungen zu den Voraussagen entstehen.

PERT-Netzplan

Der PERT-Netzplan (manchmal auch PERT-Grafik genannt) besteht aus den folgenden Elementen

  • Aufgabe (auch Aktivität oder Etappe), dargestellt durch einen Pfeil. Jeder Aufgabe entsprechen ein Code und eine Dauer. Die Länge des Pfeils, ist jedoch unabhängig von der Dauer.
  • Etappe , das heißt der Anfang und das Ende einer Aufgabe. Jede Aufgabe besitzt eine Anfangsetappe und einer Endetappe. Abgesehen von der ersten und letzten Etappe, ist jede Endetappe gleichzeitig die Anfangsetappe der folgenden Aufgabe. Die Etappen werden gewöhnlich nummeriert und durch einen Kreis dargestellt, können aber auch andere Formen annehmen (Quadrat, Rechteck, Oval, usw.).
  • Fiktive Aufgabe, dargestellt durch einen gepunkteten Pfeil, ermöglicht es Einschränkungen der Abfolge zwischen gewissen Etappen darzustellen.

Lesen Sie auch :


PERT method
PERT method
Método PERT
Método PERT
PERT - Méthode PERT
PERT - Méthode PERT
Metodo PERT
Metodo PERT
Método PERT
Método PERT
Das Dokument mit dem Titel « PERT-Methode » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.