Das Netzwerkkonzept

November 2016

Was ist ein Netzwerk?

Der allgemeine Begriff « Netzwerk » definiert eine Gruppe von Einheiten (Objekte, Personen, usw.) die untereinander verbunden sind. Ein Netzwerk ermöglicht es so, materielle oder immaterielle Elemente zwischen den einzelnen Einheiten verkehren zu lassen, unter Beachtung festgelegter Regeln.

  • Netzwerk ( auf Englisch network) : Gruppe von Computern und peripheren Geräten die untereinander verbunden sind. Zwei Computer die miteinander verbunden sind, bilden allein ein minimales Netzwerk.
  • Vernetzung (auf Englisch networking) : Umsetzung von Werkzeugen und Arbeitsaufträgen die es ermöglichen Computer miteinander zu verbinden, so dass sie Ressourcen im Netz teilen können.

Je nach dem, um welche Art von Einheiten es sich handelt, wird ein unterschiedlicher Begriff verwendet :

  • Transportnetz: Gruppe von Infrastrukturen und Vorkehrungen die es ermöglichen Personen und Güter zwische verschiedenen geographischen Zonen zu transportieren
  • Telefonnetzwerk: Infrastruktur die es ermöglicht die Stimme zwischen verschiedenen Telefonapparaten verkehren zu lassen
  • Neuronennetzwerk: Gruppe von Zellen, die miteinander verbunden sind
  • Verbrechernetzwerk: Gruppe von Übeltätern die miteinander in Kontakt stehen (ein Übeltäter versteckt meist den anderen!)
  • Computernetzwerk: Gruppe von Computern die durch materielle Leitungen miteinander verbunden sind und die Informationen in Form von digitalen Daten austauschen (binäre Werte, d.h. codiert in Form von Signalen die zwei Werte einnehmen können: 0 und 1)

Die vorliegenden Artikel beschäftigen sich natürlich mit Computernetzwerken.

Es gibt nicht nur eine Art von Netzwerk, denn historisch gesehen, gibt es verschiedene Computerarten, die über verschiedene Sprachen kommunizieren. Dies liegt ausserdem an der Verschiedenartigkeit der materiellen Übertragungsmittel die diese verbinden, sei es auf der Ebene der Datenübertragung (Datenverkehr in Form von elektrischen Impulsen, Licht oder elektromagnetischen Wellen) oder auf der Ebene der Trägerart (koaxiales Kabel, verdrillte Paare, Glasfaser, usw.).

Die verschiedenen Kapitel bemühen sich die Eigenschaften der der materiellen Übertragungsträger zu beschreiben, sowie die Art, mit der die Daten im Netz verkehren.

Wie sind die Kapitel bezüglich der Netzwerke organisiert

Der Teil Netzwerke des Sites CommentÇaMarche ist in mehrere Kapitel unterteilt :

  • Das Kapitel Einführung in die Netzwerke beschreibt woraus ein Netzwerk besteht und welche verschiedenen Typen es gibt
  • Das Kapitel Datenübertragung handelt von der Art und Weise mit der die Daten auf den Träger übertragen werden
  • Das Kapitel Netzwerkausstattungen beschreibt die verschiedenen Ausstattungstypen im Unternehmen mit denen Computer untereinander verbunden werden können
  • Das Kapitel Protokolle erklärt wie die Information in den Netzen verkehrt (auf logischer Ebene), insbesondere im Internet
  • Das Kapitel Technologien zählt verschiedene materielle Mittel auf, mit denen Informationen übertragen werden
In dem Teil Praktik, liefert das Kapitel nützliches Internet Informationen mit denen man lernen kann Internet zu benutzen!

Benutzung eines Netzwerkes

Ein Computer ist eine Maschine mit der man Daten behandeln kann. Der Mensch, als kommunizierendes Wesen, hat sehr schnell verstanden, welchen Nutzen er aus einer Verbindung dieser Computer ziehen kann, damit diese Informationen austauschen können.

Ein Computernetzwerk kann für mehrere unterschiedliche Zwecke dienen :

  • Austausch von Ressources (Dateien, Anwendungen oder Ausstattungen, Internetzugänge, usw.)
  • Kommunikation zwischen Personen (elektronischer Briefverkehr, Direktdiskussionen, usw.)
  • Kommunikation zwischen Prozessen (zwischen industriellen Computern)
  • Zugangsgarantie zur Information für jeden und alle (vernetzte Datenbanken)
  • Multi-Spieler-Videospiele

Netzwerke ermöglichen es auch, Anwendungen zu standardisieren, man spricht meist von groupware um Tools zu bezeichen mit denen mehrere Personen vernetzt arbeiten können. Mit elektronische Mittteilungsdienste und Gruppenagenda z.B. kann effizienter und schneller kommuniziert werden. Hier eine Zusammenstellung der Vorteile solcher Systeme :

  • Senkung der Kosten da Daten und Peripheriegeräte geteilt werden,
  • Standardisierung der Anwendungen,
  • Zugriff zu Daten, zum nützlichsten Zeitpunkt,
  • Effizientere Kommunikation und Organisation.
Mit Internet, beobachtet man heute eine Vereinheitlichung der Netzwerke. Die Nutzen der Netzwerkerstellung sind vielfältig, sei es für ein Unternehmen oder eine Privatperson.

Ähnlichkeiten zwischen Netzwerktypen

Die verschiedenen Netzwerktypen haben meist die folgenden Gemeinsamkeiten :

  • Servers : Computer, die mit den Benutzern geteilte Ressourcen über einen Netzserver anbieten.
  • Kunden : Computer die zu den geteilten Ressourcen Zugang haben, die von einem Netzserver angeboten werden
  • Anschlußträger : bedingt die Art mit der die Computer untereinander verbunden sind.
  • geteilte Daten : Dateien die über die Netzserver zugänglich sind
  • Drucker und andere geteilte Periperiegeräte : Dateien, Drucker oder andere Elemente die von den Netzwerkbenutzern benutzt werden
  • Diverse Ressourcen : andere Ressourcen die von dem Server angeboten werden

Die verschiedenen Netzwerktypen

Man unterscheidet meist die folgenden zwei Netzwerktypen :

Diese zwei Netzwerktypen haben unterschiedliche Kapazitäten. Welcher Netzwerktyp installiert werden soll, hängt von folgenden Kriterien ab :
  • Grösse des Unternehmens
  • Erforderliches Sicherheitslevel
  • Art der Aktivität
  • Kompetenzniveau der verfügbaren Administration
  • Verkehrsvolumen auf dem Netz
  • Bedürfnisse der Benutzer des Netzes
  • Budget das für den Unterhalt des Netzes zur Verfügung steht (nicht nur Kauf, sondern auch Unterhalt und Wartung)

Lesen Sie auch :


The concept of networks
The concept of networks
El concepto de red
El concepto de red
Le concept de réseau
Le concept de réseau
il concetto di rete
il concetto di rete
O conceito de rede
O conceito de rede
Das Dokument mit dem Titel « Das Netzwerkkonzept » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.